The 3rd Attempt – Born In Thorns

The 3rd Attempt - Born In Thorns

The 3rd Attempt - Born In ThornsNachdem die Gitarristen Tchort und Blood Pervertor letztes Jahr CARPATHIAN FOREST verließen, gründeten sie mit THE 3RD ATTEMPT ihre neue Band. Zur Verstärkung holte man sich Sänger Ødamark (ehemals MIDNATTSVREDE) und Schlagzeuger Tybalt (FORTÍÐ, DEN SAAKALDTE). Nun ist das Debütalbum „Born In Thorns“ fertig und wird am 25. September veröffentlicht werden.

THE 3RD ATTEMPT spielen Black Thrash Metal mit ordentlichem Black’N’Roll-Einschlag. Dies wird sofort mit dem flotten, riffbetonten und schwungvollen Eröffnungstitel „Torment Nation“ deutlich, der übrigens verdammt stark an CARPATHIAN FOREST erinnert. Doch recht schnell besinnt man sich der Eigenständig und legt den karpatischen Stallgeruch ab.

„Born In Thorns“ ist eine lebhafte und gitarrenbetonte Scheibe, auf der grimmiger Black Metal mit Thrash Metal und ordentlich Black’N’Roll vermischt wird. Erstaunlich ist dabei die schwedische Einfärbung, denn mehr als einmal erinnern mich die Riffs an Blackheims Spiel zuzeiten von BEWITCHED. Andernorts gibt es eine epische Einlage mit Klargesang, die verdammt stark an BATHORYS Viking-Metal-Zeiten erinnert.

Um Gefallen an „Born In Thorns“ zu finden muss man Black’N’Roll in jedem Fall mögen. Es ist überdies ein professionell gemachtes Album, welches auch so wirkt. Man spürt und hört dass da erfahrene Leute an den Instrumenten, aber auch im Hintergrund in der Produktion involviert waren. „Born In Thorns“ ist ein Album welches sich an eine breite Hörerschaft richtet. Demnach gibt es kaum Ecken und Kanten, auch wenn THE 3RD ATTEMPT redlich um eine dreckige und rotzige Punk-Attitüde bemüht sind. Witzigerweise gefallen mir jene Parts am besten, in denen kurzweilig Death Metal durchscheint, hier spürt man die langjährige BLOOD RED THRONE -Beteiligung von Tchort.

The 3rd AttemptHandwerklich und klanglich ein gut gemachtes Album, daran besteht kein Zweifel. Jedoch nur jenen zu empfehlen, die etwas mit Black’N’Roll anzufangen wissen. Ich konnte damit noch nie so wirklich etwas anfangen und demnach können mich THE 3RD ATTEMPT mit ihrem Erstling auch nicht gänzlich überzeugen.

The 3rd Attempt – Born In Thorns
2015 | Dark Essence Records
CD | Black Thrash Metal

1. Torment Nation
2. Dark Vision
3. Art of Domination
4. We Defy
5. Born in Thorns
6. Beast Within
7. Sons of the Winter
8. Nekrogrammaton
9. Firestorm
10. Anti-Self

https://3rdattemptband.wordpress.com/
https://www.facebook.com/the3rdattemptofficial
http://www.darkessencerecords.no/

Schreibe einen Kommentar