Wederganger – Halfvergaan Ontwaakt

Wederganger - Halfvergaan Ontwaakt

Wederganger - Halfvergaan OntwaaktDie 2013 im niederländischen Arnhem gegründete Band WEDERGANGER besteht aus den drei nicht gänzlich unbekannten Musikern Alfschijn (ex-HEIDEVOLK), Botmuyl (BOTULISTUM, ex-FLUISTERWOUD) und MJWW (ex-MONDVOLLAND). Für Aufnahmen und Konzerte holt man sich aber Gastmusiker dazu, sodass am Ende ein Gefüge aus sechs Musikern für das Debütalbum „Halfvergaan Ontwaakt“ verantwortlich ist. Interessanterweise sind Alfschijn und Botmuyl ausschließlich für den Gesang zuständig. Ersterer bedient den Klargesang während Letzterer das giftige Kreischen übernimmt.

Herausgekommen ist ein vielschichtiges und wendungsreiches Album. WEDERGANGER verbinden beißenden Black Metal mit melodischen, harmonischen Elementen. Das ist nicht unbedingt neu allerdings haben WEDERGANGER ihrer Interpretation eine gehörige Portion Eigensinn und Wiedererkennungswert verliehen. Eigentlich bin ich [im Black Metal] kein Freund von Klargesängen, doch in diesem Fall muss ich eine Ausnahme machen. Alfschijn kann singen und seine Stimme ist überaus sonor und völlig frei von nervendem Gewimmere. Sein Klargesang, der bisweilen gar spirituell und mystisch wirken kann, ist nicht nur ein drastischer Kontrast zum heftigen Kreischgesang von Botmuyl, er ist ein überaus gelungen inszeniertes Element, welches der musikalischen Charakteristik Tiefe verleiht.

Aber es ist nicht nur der Gesang der hörenswert und gelungen ist. Auch des Rest des Albums ist ansprechend. Der Black Metal besticht während der schnellen Parts durch Hässlichkeit und eindringlicher Bösartigkeit. In den mittelschnellen und langsamen Passagen kommen dann angenehme Melodien und Harmonien zum Tragen. Zugegeben: WEDERGANGER spielen nicht besonders häufig schnell, dennoch wirkt das Album nicht zu atmosphärisch oder gar schmalzig. Es ist WEDERGANGER gelungen ein Werk abzuliefern, welches auch für Hörer härterer und dreckiger Klänge interessant sein dürfte. Sie haben es nämlich einfach verdammt gut hinbekommen, ob aller Gefühlsbetonung das Hässliche und Böse nicht aus den Augen zu verlieren. Egal ob es gerade hässlich und dreckig zugeht oder gefühlvoll und harmonisch, WEDERGANGER hinterlassen stets einen absolut authentischen Eindruck.

„Halfvergaan Ontwaakt“ ist demnach uneingeschränkt empfehlenswert. Musikalisch gibt es an der Scheibe nichts zu bemängeln und auch die CD macht mit dem Hardcover-Digipak optisch und haptisch einiges her.

Wederganger – Halfvergaan Ontwaakt
2015 | Ván Records
CD/Vinyl/Digital | Black Metal

1. Dwaallichtbezwering
2. Gelderse Drek
3. Dodendans
4. Wera-Wulfa
5. Vlammenvonnis
6. Schimmenspel
7. Walmend Graf
8. Zwarte Gedachten

http://www.wederganger.nl/
https://www.facebook.com/Wederganger
https://wederganger.bandcamp.com/
http://www.van-records.de/


1 Gedanke zu “Wederganger – Halfvergaan Ontwaakt

Schreibe einen Kommentar