Verheerer – Archar

Verheerer - Archar

Verheerer - ArcharViel ist über VERHEERER nicht bekannt. Gesichert ist die norddeutsche Herkunft und dass es sich bei „Archar“ um die erste Veröffentlichung handelt. Mehr zuverlässige Informationen gibt es nicht, außer dem eigenen Bekunden orthodoxen Black Metal zu spielen.

„Archar“ ist in jedem Fall direkter Black Metal der Härte und Schnelligkeit mit düsteren atmosphärischen Elementen (religiös anmutende Sprachsamples oder Chorgesänge) verbindet. VERHEERER machen dabei einen ausgesprochen reifen und professionellen Eindruck. Die Lieder sind einerseits geradeheraus andererseits aber auch detailliert und vielfältig. Sowohl rhythmisch als auch harmonisch enthalten die vier Lieder einiges an Abwechslung. Es ist aber nicht nur der spielerische und instrumentale Aspekt, der einen gewachsenen Anschein hinterlässt, auch der sehr differenzierte und klare Klang trägt sein Übriges dazu bei.

VERHEERER brauchen sich mit „Archar“ nicht hinter etablierten Bands zu verstecken. Die vier Lieder sind absolut authentisch und ansprechend. Die schnellen Parts kommen angenehm harsch, aggressiv und hasserfüllt rüber während die atmosphärischen Passagen durch gute Melodien überzeugen. VERHEERER wahren Augenmaß und betonen weder das Brutale und Bedingungslose als das Atmosphärische zu sehr. Gleichwohl beherrschen sie beides.

Ich muss gestehen dass „Archar“ für eine Erstveröffentlichung eigentlich schon verblüffend und überragend ist. Das Teil hat alles was es braucht und wer zu geizig ist VERHEERER ein paar Euros zukommen zu lassen, der kann sich die EP auch direkt bei der Band runterladen. „Archar“ ist empfehlenswerter Black Metal der gekonnt Härte, dezente Abwechslung und eine religiöse Atmosphäre in sich vereint.

Verheerer – Archar
CD / Digital | Black Metal
2015 | Eigenproduktion

1. Niederkunft
2. Archar
3. Totenkult (Drink Bitterness)
4. Verheerer

https://www.facebook.com/verheerer/

1 Kommentar zu „Verheerer – Archar

  1. Stolzer Fadder von einem Bandmitglied ! Sohn ! das hast du gut gemacht und macht weiter so ! Habe alle Höhen und Tiefen miterlebt, aber nun habt ihr eure Richtung gefunden
    Wünsche euch viel Erfolg und weiterhin alles Gute für eure Zukunft
    Aber trödelt nicht wieder so lange bis zur nächsten CD
    Werde ja nicht jünger
    Also ab ins Studio und mehr davon !!!!

Schreibe einen Kommentar