Thyrgrim – Erwachen | 2014 | Talheim Records | CD | Black Metal

Mit einer gewissen Regelmäßigkeit veröffentlichen THYRGRIM ihre Alben und so ist rund drei Jahre nach Monument mit Erwachen das vierte Album erschienen. Monument war ein gutes und verheißungsvolles Album, welches die Messlatte für einen Nachfolger recht hoch legte. Mit Erwachen gelingt es THYRGRIM scheinbar mühelos jegliche Erwartungen zu übertreffen.

Erwachen ist ein würdiger Nachfolger von Monument und THYRGRIM spielen erneut abwechslungsreichen Black Metal, der rigorose Härte mit latenter Kälte und in den richtigen Momenten auch mit gefühlvollen Arrangements verbindet. Im Vergleich zum Vorgänger Monument wirken die neuen Lieder noch bissiger, noch präziser und noch erbarmungsloser. Insbesondere der bestialisch anmutende Keifgesang von Gitarrist Kain lädt THYRGRIMS Black Metal mit aggressiver Atmosphäre auf. Dabei gibt es neben den schnellen und brutalen Passagen auch zahlreiche Parts in denen man das Tempo drosselt und dezent melodische Akzente setzt. Wie schon auf Monument, gelingt es dem Duisburger Duo, weder die Härte und Aggressivität noch die melodischen Elemente zu überzeichnen. Dieses ausgewogene Verhältnis sowie der saubere, differenzierte und sehr professionelle Klang machen Erwachen gemeinsam mit dem erstklassigen Spiel an den Instrumenten zu einem hervorragenden Album.

THYRGRIM lassen keine Schwächen erkennen und legen mit Erwachen ein kompromissloses und gelungenes Werk vor, mit dem sie sich absolut nicht hinter etablierten Größen verstecken müssen. THYRGRIM können stolz ihr Haupt erheben, denn Erwachen ist ein verdammt heißes Eisen.

01. Erwachen
02. Verräter
03. Die Erlösung
04. Kniet nieder
05. Des Menschen Feind
06. Våkner
07. Heimkehr
08. Sterbend
09. Mørket av frykt

https://www.facebook.com/Thyrgrim
https://talheim-records.at/

1 Kommentar zu „Thyrgrim – Erwachen | 2014 | Talheim Records | CD | Black Metal

Schreibe einen Kommentar