The Beast Of The Apocalypse – A Voice From The Four Horns Of The Golden Altar | 2009 | Transcendental Creations | CD | Black Metal

Es ist schon verdammt beachtlich, was The Beast of the Apocalypse (nachfolgend TBOTA genannt) hier auf dem Debütalbum A voice from the four horns of the golden altar (nachfolgend AVFT genannt) zustande gebracht hat. Die Scheibe überwältigt mich bereits beim allerersten Durchgang, beim allerersten Lied! Das hat absoluten Seltenheitswert. Und diese Begeisterung reißt auch bei den folgenden Liedern nicht ab… Was also macht dieses Album so verdammt gut? Es ist die Tatsache, das TBOTA primitiven Black Metal der Sorte Blasphemy oder Revenge, mit okkulten, mystischen und bizarr abstrakten Elementen zu dieser vereinnahmenden, musikalischen Urgewalt geformt hat. AVFT ist einerseits brutal, roh, eingängig und schonungslos. Andererseits aber eben auch unheimlich, düster und bizarr. Wer dabei denkt, es könne kein Zufall sein, das TBOTA wie De Magia Veterum ebenfalls in den Niederlanden beheimatet ist, und wie De Magia Veterum bei Transcendental Creations unter Vertrag ist, der irrt. Beide Gruppen haben miteinander nichts zu tun, was aber auch absolut unwichtig ist. Beide Gruppen mögen in einigen Belangen Ähnlichkeiten aufweisen, etwa technisch abstrakte und bizarre Momente, doch ansonsten geht TBOTA einen gänzlich anderen Weg.

Es gibt auf AVFT immer wieder ausgiebig längere Parts zu hören, die nur so von brutaler, eingängiger Schnelligkeit beherrscht sind, wie man sie von diversen Goat/War Metal Gruppen her kennt. Doch ist dies nur ein Element neben den okkulten und mystischen Passagen, die atmosphärisch und eher ruhig daher kommen. Beides ist nicht neu, doch die Art und Weise, wie TBOTA diese zwei Gegensätze flüssig, spielerisch und umwerfend miteinander vereint, ist hochgradig beeindruckend.

AVFT gehört definitiv zu den besten Veröffentlichungen 2009. Es ist kranker und verstörender Black Metal auf hohem Niveau, der keine Gefangenen macht.

9,5/10
Aceust

01. Etemenaki: Temple of the foundation of heaven and earth
02. The key of bottomless pit
03. A voice from the four horns of the golden altar
04. The hypothasis of the archons
05. And they withdrew up to their heavens
06. Twins of Jesus

Schreibe einen Kommentar