Woebegone Obscured – Deathstination | 2011 | I, Voidhanger Records | CD | Funeral Doom

Deathstination ist die Wiederveröffentlichung des 2007 in Eigenregie veröffentlichten Debütalbums. Woebegone Obscured kommt aus Dänemark und spielt hier rohen Death Funeral Doom ohne Kompromisse. Die Musik ist überaus zäh, der dunkel und kehlig verzerrte Gesang könnte bösartiger und unheiliger gar nicht sein. Und da die Klangproduktion alles andere als hochglanzpoliert ist, erfährt die ohnehin schon düstere Musik noch einen zusätzlich negativen Charakter. Manchmal klingt Woebegone Obscured wie eine rauere Version von Evoken, der man noch … Weiterlesen …