Wigrid / Sunshine & Lollipops – Split The Indifference / Geteilte Gleichgültigkeit

Wigrid / Sunshine & Lollipops – Split The Indifference / Geteilte Gleichgültigkeit

Ich war überrascht als mich dieses Splitalbum erreichte, denn vom Bestehen WIGRIDS hatte ich nichts mitbekommen. Das letzte Album „Die Asche eines Lebens“ war immerhin bereits 2005 erschienen und seitdem herrschte Stille. Im vergangenen Sommer wurde dann dieses Splitalbum veröffentlicht, wo sich das depressive Einmannprojekt WIGRID mit zwei Berliner Chaoten von SUNSHINE & LOLLIPOPS die Klinke in die Hand gibt. Von WIGRID gibt es nur zwei Lieder, wovon das erste ein atmosphärisches Instrumentalstück ist. Mit … Weiterlesen …

Wigrid – Die Asche eines Lebens | 2005 | No Colours Records | CD | Black Metal

Drei Jahre sind vergangen, seit Wigrid mit ihrem Debütalbum Hoffnungstod einigen Staub aufwirbelten. Mit dem zweiten Streich Die Asche eines Lebens dürfte es nicht anders werden, wobei einige Veränderungen und Entwicklungen deutlich zu verzeichnen sind. Zunächst ist da der Klang, der dieses Mal weitaus differenzierter ausgefallen ist, sauberer und klarer klingt, dafür aber auch anonymer und steriler wirkt. Nicht nur der Klang hat sich gewandelt, sondern auch strukturell hat sich was bei Wigrid getan. Die … Weiterlesen …

Wigrid – Hoffnungstod | 2003 | No Colours Records | CD | Black Metal

Bei Wigrid handelt es sich um eine neue Black Metal Band, hinter der Ulfhednir steckt. Um es gleich zu sagen. Vom musikalischen her erinnert das gesamte Album stark an Burzum. Es ist zwar keine direkte Kopie. Nein. Aber musikalische Gleichnisse sind einfach unverkennbar. So ist die Musik schleppend, der Gesang leise aber keischend hoch, eben wie bei älteren Burzum-Scheiben. Auch die eingängigen Riffs erinnern insgesamt an norwegische Genrebands älterer und vergangener Tage. Trotz des insgesamt … Weiterlesen …