Vanhelga – Happiness

„Happiness“ ist ein glänzendes Beispiel dafür, dass nicht jede Idee, die unter dem Einfluss von gemütsverändernden Substanzen entsteht, umgesetzt werden sollte. Laut Ottosson bzw. 145188 ist „Happiness“ unter dem Einfluss von massivem Drogenkonsum entstanden. Das Ergebnis ist leider nicht besonders kreativ oder gelungen, betont aber die egalitäre Scheißegal-Haltung des Schweden. „Happiness“ ist ein merkwürdiges Klangzeugnis düsterer Klänge, soviel steht fest. Aber alles andere an der EP ist zumindest eigensinnig. Der Klang ist recht bescheiden, nämlich … mehr

Vanhelga – Ångest

Die EP „Ångest“ erschien bereits 2011 in einer streng limitierten Auflage von 100 Kopien und wurde nun wiederveröffentlicht. Wahrscheinlich nicht nur für mich eine interessante Neuauflage, zumal meine erste Berührung mit VANHELGA das 2012er Album „Höst“ ist. Alles was man auf „Höst“ und „Längtan“ hören kann, lässt sich auch bereits auf „Ångest“ erleben. Allerdings weniger ausgereift und noch stärker vom klassischen Black Metal geprägt. Solist 145188 kombiniert ruppig knurrenden Black Metal mit bizarren, melodischen Arrangements, … mehr

Vanhelga – Längtan | 2014 | Art Of Propaganda | CD | Black Metal / Depressive Rock

Als ich vor rund zwei Jahren den Vorgänger „Höst“ vorliegen hatte, wünschte ich mir für ein nachfolgendes Album, welches nun mit „Längtan“ ebenfalls vorliegt, noch mehr Bizarres, Skurriles und Experimentelles. Dieser Wunsch ist nun in Erfüllung gegangen. VANHELGA haben ihren Stil erweitert und verfeinert und mit „Längtan“ ein obskures drittes Album in die Waagschale geworfen. Dabei fing es mit dem ersten Stück „Svartsint Ömhet“ zunächst ein wenig grausig an. Die ersten Takte, bestehend aus Piano, … mehr

Vanhelga – Höst | 2012 | Art Of Propaganda / Obscure Abhorrence

Die schwedische Einmanngruppe VANHELGA existiert bereits seit 2003 und mit Höst wurde vor kurzem das zweite Album veröffentlicht. Zuvor gab es zwei EPs, eine Split, zwei Demos und das 2010 erschienene Debütalbum Mortem Illuminate Mea. Für VANHELGA ist ein gewisser 145188 alleinverantwortlich, der sich inzwischen aber 1853 von LIFELOVER mit ins Boot geholt hat, welcher ihn künftig musikalisch begleiten und unterstützen wird. Obwohl 1853 auf Höst noch nicht mitwirkte, geht der Stil von VANHELGA aber … mehr