Ovskum / Slowmantra – Split | 2006 | Raging Bloodlust / Estrema / Hearse | Vinyl | Black Metal

Ovskum setzen nicht nur den positiven Trend fort, den sie mit ihrer Split-Veröffentlichung mit Necrolust begonnen haben, sie haben sich mit ihrem neusten Werk zum Vorgänger sogar steigern können. Stilistisch und strukturell bleiben Ovskum ihrer Linie treu, doch wird das Material von Veröffentlichung zu Veröffentlichung besser, es kommen immer mehr Feinheiten hinzu. Wie bereits auf der Split mit Necrolust ist auch diesmal der Klang wieder gut ausgefallen, selbst der Bass ist klar und deutlich zu … mehr

Necrolust / Ovskum – Split | 2005 | Irminsul Records | CDR | Black Metal

Necrolust und Ovskum sind beides noch relativ junge Gruppen aus Italien, die ihrerseits aber bereits auf einige Veröffentlichungen verweisen können und sich nun gemeinsam mit dieser Split die Ehre geben. Ovskum waren mir von den beiden Demos Atto I und II bereits bekannt, von daher war ich etwas überrascht als Necrolust mit dem Anfangsstück Godless schnellen antreibenden und gut produzierten Black Metal boten. Ich hatte alles mögliche von Necrolust erwartet, nur nicht dies. Necrolust spielen … mehr

Ovskum – Atto I / Atto II | 2004 | Eigenproduktion | CDR | Black Metal

Bei Ovskum handelt es sich um eine junge italienische Gruppe, die sich erst im vergangenen Herbst formiert hat. Mit dabei sind zwei Leute von Valak. Im Grunde kann man die Musik von Ovskum recht kurz und präzise beschreiben: langsamer, düsterer und endzeitlicher Black Metal mit dem dazu passend schroffen und rohen Klanggewand. Freilich, Ovskum sind nicht die ersten die sich darin versuchen und sicher gibt es auch allerhand Bands die es mindestens genau so gut … mehr