Lycus – Tempest | 2013 | 20 Buck Spin | CD / Vinyl | Funeral Doom

Auf Tempest, dem Debütalbum der Amerikaner LYCUS, gibt es Funeral Doom satt. Gegründet wurde die Band zwar schon 2008, doch erst 2011 brachte man eine Demokassette über Graceless Recordings (betrieben von Mike Meacham von LOSS) heraus ehe es nun zur Veröffentlichung von Tempest kam. Tempest umfasst drei Lieder mit einer Gesamtspielzeit von 42 Minuten und bietet dem geneigten Hörer solide Kost. Wie es sich für Funeral Doom gehört, sind die Lieder lang, langsam und bleischwer. … mehr