Lekamen Illusionen Kallet – Lekamen Illusionen Kallet | 2010 | Frostscald Records | CD | Black Metal

Komplettiert wird die LIK-Wiederveröffentlichungsreihe mit der 2007 erschienen MCD Lekamen Illusionen Kallet, was übrigens der ausgeschriebene Name von LIK ist. Die 2007er Version von Agonia Records war klanglich fehlerhaft und hatte eine falsche Liederreihenfolge, weshalb diese Neuauflage auch für jene von Interesse sein dürfte, die Lekamen Illusionen Kallet bereits besitzen. Natürlich gibt es auch hier düsteren “Black Rock”. Der Klang ist allerdings nicht ganz so druckvoll und klar wie auf Besvärtade Strofer, weshalb die vier … mehr

Lekamen Illusionen Kallet – Besvärtade Strofer | 2010 | Frostscald Records | CD | Black Metal

2005, zwei Jahre nach dem Debüt, erschien mit Besvärtade Strofer, LIKs zweites Album. Bereits mit dem düster klingenden Prolog offenbart sich der erheblich verbesserte Klang. Dieser ist gegenüber Må Ljuset Aldrig Nå Oss Mer wesentlich klarer, sauberer und druckvoller ausgefallen. Musikalisch hat sich aber ebenfalls etwas getan. Die Anteile des Black Metals wurden reduziert, sodass es nun für Graav weitaus mehr Raum gibt, dem düsteren, stellenweise beinahe schon psychedelisch wirkenden Rock, zu frönen. Wie der … mehr

Lekamen Illusionen Kallet – Må Ljuset Aldrig Nå Oss Mer | 2010 | Frostscald Records | CD | Black Metal

Frostscald Records hat sich LIK angenommen, einem weiteren Projekt von Armageddas Graav, und alle drei Alben mit neuer Aufmachung wiederveröffentlicht. LIKs erstes Album Må Ljuset Aldrig Nå Oss Mer erstand und erschien 2003, also ungefähr in der Endphase von Armagedda. So liegt es auch nahe, dass LIK mit dem anfänglichen Black Metal von Armagedda nicht viel gemeinsam hat. Vielleicht könnte man LIK aber als eine okkulte Mischung aus Armageddas letztem Album und Lönndom bezeichnen. Auf … mehr