Isvind – Gud

Isvind - Gut

Obwohl ISVIND seit 1993 existieren und das 1996 erschienene Debütalbum „Dark Waters Stir“ heute bei Kennern als ein Klassiker des norwegischen Black Metals gilt, gelang es nie aus den Schatten der großen und erfolgreichen Gruppen wie TSJUDER, GORGOROTH, IMMORTAL und Konsorten zu treten. Ein Grund dafür dürfte wohl die mehrmalige Pause sein, die ISVIND einlegten. Dies hatte natürlich auch eine geringe Anzahl an Alben zur Folge, was womöglich ein Grund für das Verbleiben im Schatten … mehr