Infaust – Blutbad & Melancholie | 2008 | Eisenwald | CD | Black Metal

Infaust knüpft mit Blutbad & Melancholie genau dort an, wo Des Schmerzes Macht endete. An dem ersten Stück Toteneiche kann man die Fortsetzung besonders gut sehen, da es, ganz ähnlich wie das letzte Lied vom Debüt, sowohl sehr grimmig, schnell und antreibend ist aber auch sanfte harmonische Einlagen beinhaltet. Das zweite Lied Hoffnung des Sterbenden hingegen ist nahezu komplett durchzogen von einer harmonischen und auch leicht melancholischen Komponente, die sich vor allem durch die gut … mehr

Infaust – Des Schmerzes Macht | 2006 | Eisenwald | CD | Black Metal

Des Schmerzes Macht heißt dieses Debütalbum der mir bisher völlig unbekannten Gruppe Infaust. Nach einer kurzen Einleitung, die aus unterschiedlichen maschinenhaften Klangelementen besteht, bricht mit dem ersten richtigen Titel dann ein schnelles treibendes Lied los, das positiv auf das Album einstimmt. Im Verlauf von Des Schmerzes Macht enttäuschen Infaust nicht die eingangs gesetzten Erwartungen; sie bleiben dieser schnellen und aggressiven Spielweise treu. Hin und wieder gibt es selbstverständlich abwechslungsreich gestaltete Passagen die langsamer und melodischer … mehr