Groondhaat – Humanity – The Flesh For Satan’s Pigs | 2011 | Ketzer Records | CD | Black Metal

Bei Humanity – The Flesh For Satan’s Pigs scheint es sich um die Debütveröffentlichung des Trios Grondhaat zu handeln. Über Grondhaat ist wenig bekannt, einzig dass Asura von Trollech mit dabei ist, gilt als Fakt. Laut Ketzer Records soll Grondhaat „Minimalistic Fucking Raw Black Metal“ spielen, was so auch stimmt. Das sieben Lieder starke Werk ist kompromisslos und ungeschönt. Auch wenn Asura mit dabei ist, so hat Grondhaat mit Trollech absolut nichts gemeinsam. Grondhaat spielt … mehr