Centinex – Doomsday Rituals

Centinex - Doomsday Rituals

Vor rund anderthalb Jahren konnten CENTINEX bei mir mit „Redeeming Filth“ einen echten Achtungserfolg landen. Ich mochte die Platte auf Anhieb und auch heute höre ich sie noch manchmal ganz gerne. Dies ist keine Selbstverständlichkeit bei einer Band, die bereits 1990 gegründet und 2006 zunächst aufgelöst wurde. Oft kommt bei einer Wiederbelebung nichts Gutes bei raus, doch CENTINEX belehrten mich mit „Redeeming Filth“ eines Besseren. Nun steht der Nachfolger „Doomsday Rituals“ in den Startlöchern, auf … Weiterlesen …

Centinex – Redeeming Filth | 2014 | Agonia Records | CD | Death Metal

Die Frage, die sich stellt, wenn eine alte und große Band eine Wiederbelebung beschließt und nach mehrjähriger Pause ein neues Album veröffentlicht, ist, was man davon erwartet. Oft erwartet man zu viel und dann kann man nur enttäuscht werden. Für mich gilt das im Falle CENTINEX nicht, denn die letzte Platte die ich von den Schweden ausgiebig hörte, ist das 1997 erschienene „Reflections“. Alles was danach kam, ging an mir vorbei. „Redeeming Filth“ ist also … Weiterlesen …