Spectral Lore – II | 2008 | Saturnine Society | Kassette | Ambient Black Metal

Nach dem großartigen Debüt I folgt nun mit II das gleichfalls schlicht betitelte Nachfolgewerk. II ist ein sehr umfangreiches und atmosphärisches Album, das den Hörer über 77 Minuten lang abtauchen lässt. Nach dem, mit knapp zwei Minuten eher kurz gehaltenem Einklang, folgt The thorns that I guide my warpath. Es allein dauert fast 25 Minuten und skizziert deshalb schon ganz alleine den Stand der Dinge, der für Spectral Lore heutzutage steht. Am Anfang hämmert schnell … mehr

Bosse – 3 | 2007 | Choirs Of Delusion | Kassette | Post-Rock / Ambient

Diese schlicht aber edel aufgemachte Kassettenveröffentlichung von 3, dem bezeichnenderweise dritte Demo von Bosse, enthält drei unbetitelte Stücke, die gleichfalls von einer schlichten Schönheit zeugen. Die Musik die hier von Bosse vorgetragen wird, ist nicht leicht zu bestimmen. Vor allem ist es sehr ruhige instrumentale Musik mit Akustikgitarren und Einflüssen aus dem Dark Ambient. Es ist sehr schwierig, 3 irgendwie zuzuordnen und zu kategorisieren. Dies ist aber auch nebensächlich, da die Musik und die in … mehr

Trist – hin-fort | 2007 | Cold Dimensions | CD | Ambient Black Metal

Die erste CD von hin-fort enthält nur ein einziges Lied, Hin, welches exakt 60 Minuten lang ist und in einem interessanten Verhältnis zur zweiten CD steht, was nicht nur musikalisch verdeutlicht wird sondern auch durch die Unterteilung der beiden CDs in „Hin“ und „Fort“. Hin beginnt mit einer knapp 15 Minuten langen Ambientpassage, die sehr ruhig aber düster ist. Was nach diesen 15 Minuten folgt ist überraschend und begeisternd zugleich. Denn Tristan (bekannt als Aran … mehr

Marblebog – Csendhajnal | 2006 | Turanian Honour Productions | CD | Black Metal

Zwei Jahre nachdem Marblebogs erstes Album Csendhajnal auf Kassette erschien, gibt es das Album nun auch auf CD. Gegenüber der Kassettenversion enthält die CD sieben Lieder als Bonusmaterial. Aber nicht nur wegen der reichhaltigen Dreingabe lohnt es sich, Csendhajnal auf CD zu erwerben. Mit The breath of emptiness beginnt Csendhajnal rau, eingängig und sehr schleppend. Diese raue Beschaffenheit des Klanges kommt vor allem von den grellen und etwas unsauber klingenden Gitarren, die das gesamte Album … mehr

Spectral Lore – I | 2006 | Saturnine Society | Kassette | Ambient Black Metal

Der Anfang von I ist sehr primitiv, eingängig und roh. Ein schneller, dumpfer und hämmernder Takt ist eine Zeit lang zu hören, dazu irgendwelche Klänge und Geräusche die an Metall und Maschinen erinnern. Diese lärmende Geräuschkulisse steigert sich allmählich. Leise und langsame Gitarrenmelodien kommen hinzu, die später sehr sphärisch und atmosphärisch werden. Spectral Lore eröffnet diese Kassette mit Layers of conception überaus düster und beklemmend. Der anfängliche primitive Eindruck verflüchtigt sich allerdings recht schnell. Es … mehr

Blut Aus Nord – Thematic Emanation Of Archetypal Multiplicity | 2005 | Candlelight Records | CD | Black Metal

Nicht nur Candlelight Records als Plattenfirma ist neu, sondern auch die Tatsache dass sich Blut aus Nord mit dieser neusten Veröffentlichung vom extremen Metal losgesagt haben. Diese düstere und einzigartige Strukturierung und Atmosphäre der letzten drei Werke ist auf Thematic emanation of archetypal multiplicity nur noch am Anfang vorhanden. Allerdings fehlen hierbei schon jegliche extreme Elemente des Metals. Darüber hinaus fehlt auf dieser CD auch komplett der Gesang, abgesehen von einer kurzen gesprochenen Flüsterpassage. Thematic … mehr