Ævangelist – Enthrall To The Void Of Bliss

Ævangelist - Enthrall To The Void Of Bliss

Es ist noch gar nicht lange her, da hauten mich ÆVANGELIST mit ihrem Debütalbum „De Masticatione Mortuorum In Tumulis“ regelrecht um. Auch die zwei nachfolgenden Alben „Omen Ex Simulacra“ und „Writhes In The Murk“ sprachen mich an, überzeugten mich, obgleich es zunehmend sperriger und fordernder wurde. ÆVANGELIST haben noch nie leicht zugängliche Musik gemacht, sie waren schon immer sehr speziell und Lichtjahre davon entfernt, Musik für Jedermann zu spielen. Seit kurzem ist Album #4 draußen … mehr

Ævangelist – Writhes In The Murk | 2014 | Debemur Morti Productions | Vinyl/CD/Digital | Death Metal

  Seit ihrem Debütalbum „De Masticatione Mortuorum In Tumulis“ steht das amerikanische Duo ÆVANGELIST für düsteren, bösen und makabren Death Metal. Das Debüt war aber noch vornehmlich dunkelatmosphärisch und unheimlich. Mit dem Nachfolger „Omen Ex Simulacra“ legten ÆVANGELIST noch ein paar Schippen drauf und schufen ein Werk, welches zusätzlich zur dunkelatmosphärischen Ausrichtung auch viel Lärm, Krach und Dissonanz beherbergte. In wenigen Tagen wird mit „Writhes In The Murk“ nun das dritte Album erscheinen, das noch … mehr

Ævangelist – Omen Ex Simulacra | 2013 | Debemur Morti | CD/Vinyl | Death Metal

Einfach nur wunderbar! Das amerikanische Zweiergespann ÆVANGELIST knüpft mit dem neuen Album Omen Ex Simulacra nahtlos dort an, wo sie gerade mal vor einem Jahr mit ihrem Debütalbum De Masticatione Mortuorum In Tumulis aufhörten. Es gibt also wieder völlig abgefahrenen, kranken und verstörenden Death Metal von besonders düsterer Güte. Omen Ex Simulacra ist ein abwechslungsreiches Werk, das komplex, verschachtelt, lärmend und überraschend ist. Dissonanzen und morbide Atmosphären sind omnipräsent und prägen somit das gesamte Album, … mehr

Ævangelist – De Masticatione Mortuorum In Tumulis | 2012 | I, Voidhanger Records

ÆVANGELIST ist ein neues Projekt von Matron Thorn und Ascaris, die beide sehr aktiv ihr Unwesen mit BENIGHTED IN SODOM treiben. Doch anders als bei BENIGHTED IN SODOM gibt es auf dem Debütalbum von ÆVANGELIST keinen Black Metal, stattdessen aber sehr düsteren und kranken Death Metal. De Masticatione Mortuorum In Tumulis ist ein langes und womöglich verstörendes sowie beklemmendes Werk, da ÆVANGELIST tief in die Kiste greifen um schweren, düsteren und abgedrehten Death Metal zu … mehr