Nahum – And The Chaos Has Begun

Nahum - And The Chaos Has Begun

Nahum - And The Chaos Has BegunNAHUM sind ein tschechisches Quintett, dessen Ursprünge auf das Jahr 2004 zurück gehen. Kurze Zeit später wurde eine erste Demo aufgenommen, ehe die Band auseinanderbrach. Neu formiert wurde 2012 das Debütalbum „The Gates Are Open“ veröffentlicht und nun steht mit „And The Chaos Has Begun“ der Nachfolger bereit, euch ordentlich einzuheizen.

Die fünf Tschechen spielen eine aggressiv aufgeladene und abwechslungsreiche Mischung aus Death und Thrash Metal. Die Einflüsse sind natürlich extrem vielfältig und so werde ich beim Lauschen der neun Lieder immer wieder an die eine und andere Band erinnert. Vermutlich ist es Zufall, doch wenn NAHUM schnell und geradlinig spielen, erinnern sie mich hin und wieder an ihre Landsmänner KRABATHOR und deren großartiges Album „Orthodox“.

„And The Chaos Has Begun“ ist ein Album welches auf Anhieb Spaß macht. NAHUM klingen oftmals so, wie viele Bands vor einer oder zwei Dekaden klangen, ohne dabei jedoch aufgesetzt retro zu klingen. NAHUM wirken auf mich extrem authentisch und glaubhaft. Sie spielen eine kompromisslose Mischung aus Death Metal und Thrash Metal. Es ist aber nicht nur die überzeugende Spielweis, auch der Instrumentenklang ist sehr stimmig und erinnert an längst vergangene Zeiten.

Das Album ist facettenreich, es gibt eine melodische Vielfalt und rhythmische Dynamik. Dennoch ist „And The Chaos Has Begun“ über weite Strecken mächtig, treibend und aggressiv. Es ist gut möglich dass die Jüngeren unter euch in „And The Chaos Has Begun“ etwas gänzlich anderes sehen und hören als ich. Doch wer die zahllosen Bands der 90iger und 00er Jahre im Gedächtnis hat, der wird hier sicherlich viel wiedererkennen und sich an den Details erfreuen.

Mir gefällt das Album jedenfalls verdammt gut und wenn ich einen Wunsch für ein drittes Album postulieren darf, dann sollten NAHUM unbedingt die Schnelligkeit und Aggressivität nicht vernachlässigen. Denn in der düsteren und morbiden Härte liegt eine große Stärke NAHUMS, dass dies nicht immer schnell sein muss, beweist das schleppende bis mittelschnelle „Rotten Lies“. Also: Tolles Album, alles richtig gemacht!

Nahum – And The Chaos Has Begun
CD | Musick Attack Production
2015 | Death Thrash Metal

1. Raging Chaos
2. Vomit The Darkness
3. Creator Of Emptiness
4. Funeral Of Age
5. Damned
6. The Clash Of The Fury
7. Under Fire
8. Rotten Lies
9. WWW (World Wide War)

http://www.nahum.cz/
https://www.facebook.com/nahummetal/
http://musickattack.com/

Schreibe einen Kommentar