Myrkwid – Part 3 | 2013 | Dunkelwald Productions / Eternity Records | Vinyl | Black Metal

Bereits seit Jahren ist MYRKWID nicht nur im Untergrund ein Geheimtipp. Malthökk, der unter anderem auch mit EWIGES REICH und ULFSDALIR sein Unwesen treibt, veröffentlicht mit seinem Soloprojekt MYRKWID nahezu ausnahmslos analoge Tonträger. Mit Part 3 ist nun der letzte Teil der Trilogie vor einigen Monaten erschienen. Schon die ersten beiden Teile wussten zu begeistern, da MYRKWID seit jeher für absolut kompromisslosen, ehrlichen und geradlinigen Black Metal steht.

Dies gilt nun auch uneingeschränkt für Part 3, welches standesgemäß als 180g schweres Vinyl in einer Auflage von 300 Kopien erschien. Stilistisch knüpft Part 3 nahtlos an das 2006 erschienene Part 2 an. Die Lieder sind vornehmlich schnell, der Rhythmus schreitet dabei über weite Strecken gleichbleibend voran was für eine gewisse Eingängig- und Geradlinigkeit sorgt. Trotzdem ist MYRKWID alles andere als starr oder gar monoton. Vor allem das Gitarrenspiel sorgt gemeinsam mit dem großartigen, harschen Gesang für sehr viel dichte Atmosphäre. Die Lieder sind nicht besonders kompliziert im Aufbau, besitzen aber dennoch einen präzisen und intensiven Ausdruck. Part 3 ist zwar einerseits durch seine spielerische Direktheit rau, böse und harsch, zugleich ist Part 3 aber auch vollgepackt mit einer finstren, eisigen und winterlichten Atmosphäre.

Part 3 ist die bisher beste Veröffentlichung MYRKWIDS, da sie inhaltlich und klanglich das ausgereifteste Werk der Trilogie ist. MYRKWID wird wohl auch weiterhin nur im Untergrund die verdiente Anerkennung finden, was sicherlich ganz im Sinne Malthökks sein dürfte. Aber wie dem auch sei, Part 3 ist ein großartiges Album, denn genau so hat Black Metal zu klingen!

A1. Act 15
A2. Act 16
A3. Act 17
A4. Act 18
B1. Act 19
B2. Act 20
B3. Act 21

http://www.eternityrecords.de/

Schreibe einen Kommentar