Mgła – Presence | 2006 | Northern Heritage | CD | Black Metal

Zum ersten Mal konnte man etwas von Mgła auf der „Crushing The Holy Trinity“ Split-Veröffentlichung hören. Nun zeigen sich die Polen, die auch für Kriegsmaschine verantwortlich sind mit dieser dreifach bestückten MCD Presence. Stilistisch sind Mgła Kriegsmaschine mancherorts ähnlich, vor allem der Gesang sorgt für die gewisse Nähe. Musikalisch gibt es kompromisslosen Black Metal, der überwiegend kalt und dank des charismatischen Gesangs auch eindrucksvoll ist. Die helle und sehr vordergründig in Szene gesetzte Führungsgitarre wurde sehr lebhaft gespielt, sie ist fast immer präsent und ihre Riffs und Melodien erinnern zuweilen gar an frühere Mörk Gryning. Rhythmisch geht es zumeist in mittelschnellen Tempi vorwärts, die ab und zu auch mal von schnellen und schleppenden Phasen durchbrochen werden. Gerade mit dem letzten Stück, das insgesamt langsam und stampfend ist, wissen Mgła zu überzeugen da die Führungsgitarre hier dezenter zum Einsatz kommt und der markerschütternde Gesang für eine intensive Atmosphäre sorgt.

Alles in allem ist Presence eine sehr ordentliche und solide aber kurze Veröffentlichung, die anständigen Black Metal enthält. Mal abwarten wie sich Mgła auf dem Debütalbum präsentieren werden, das für Juli diesen Jahres geplant ist.

01.
02.
03.

Schreibe einen Kommentar