Mephorash – Chalice Of Thagirion | 2012 | Grom Records | CD | Black Metal

Vor etwas mehr als einem Jahr machten die Schweden von MEPHORASH mit ihrem Debütalbum Death Awakens (genau genommen war es eine Wiederveröffentlichung der gleichnamigen Demo) auf sich aufmerksam. Nun ist schon das zweite Album Chalice Of Thagirion erschienen, welches dem guten Debüt in nichts nach steht. Im Gegenteil, MEPHORASH haben noch eine gute Schippe drauf gelegt und präsentieren ein bissiges zweites Album.

Chalice Of Thagirion ist ein bissiges und grimmiges Album mit viel Tempo und tonnenweise guter Riffs. MEPHORASH machen von Beginn an Druck und präsentieren geradlinige aber detailreiche Lieder die Abwechslung bieten. Im direkten Vergleich zu Death Awakens ist das neue Album kraftvoller und zupackender, der Klang ist klarer und kraftvoller, die Lieder wirken noch präziser und griffiger. Als besonders gelungen empfinde ich die Gitarren. MEPHORASH zünden viele richtig gute Riffs ab, die sowohl in den schnellen als auch in den gemächlicheren Passagen stets perfekt sitzen und sowohl derbe und hart als auch düster und beklemmend wirken können. Zudem gelingt es MEPHORASH harmonisch an den Black Metal der 90iger zu erinnern, ohne jedoch eine spezielle Gruppe ins Visier zu nehmen.

Chalice Of Thagirion ist unverfälschter Black Metal der Grimmigkeit mit tollen Riffs und Harmonien verbindet ohne dabei jedoch besonders melodisch oder atmosphärisch zu sein. Dies ist für mich persönlich das Besondere und Große an dieser Scheibe. MEPHORASH spielen abwechslungsreich und schütteln gute Harmonien aus den Ärmeln und klingen dabei stets böse, unheilvoll und geradlinig. Gegenüber Death Awakens haben sich MEPHORASH deutlich gesteigert. Chalice Of Thagirion ist eine verdammt gute Scheibe die bewährtes und tradiertes auftischt, ohne dabei jedoch ausgelutscht zu wirken.

01. Chalice of Thagirion
02. Corpus christii
03. From orcus into Erebos
04. Membrorum defecerit
05. νεκρος
06. Radiance from the sacred shine
07. Servant
08. Legion, for we are many
09. Descension of Daath
10. The odious gospels
11. Ain soph

http://www.gromrecords.net/

1 Kommentar zu „Mephorash – Chalice Of Thagirion | 2012 | Grom Records | CD | Black Metal

Schreibe einen Kommentar