Key Of Mythras / Daemonlord – Bonded By Hatred | 2005 | Nocturnal Empire / Ashen Productions | Vinyl | Black Metal

Key of Mythras, wohinter der einstige Sänger von Sanguis aus Österreich steckt, überrascht und frohlockt auf dieser Split EP mit ordentlichem Black Heavy Metal. Der heiser kratzige Gesang klingt wohlig nach einer Mischung aus Goat Vengeance, Goat Wrath und den Schweden Bewitched zu Zeiten von „Encyclopedia of Evil“. Auch musikalisch weiß …so let it be done zu überzeugen. Es wechseln sich langsame – zuweilen schleppend und düster klingende – Strecken, die sehr gitarrenbetont sind, mit einigen schnelleren Abschnitten ab. Diese schnelleren Einlagen fallen jedoch kaum ins Gewicht, da sie selten und relativ kurz sind und diese schwarz eingehauchte, rotzige Metal-Atmosphäre gänzlich durch den Gesang und den Riffs entsteht.

Daemonlord ist mir durch die MLP The end of the era bekannt, welche ich in einer nicht so guten Erinnerung habe. So überrascht und verwundert es mich nun, was ich mit The sharpened edge of ignorance nun vor mir habe. Nämlich geradlinigen, schnellen Black Metal der sich auf wesentliches beschränkt. Der Rhythmus verändert sich in der ersten Hälfte selten und dann auch nur geringfügig. Die Gitarre beschränkt sich gleichfalls auf eine minimale Variation, die aus einigen wenigen, schnellen und gut klingenden Riffs besteht. Die zweite Hälfte beginnt sehr ruhig, die Gitarre ist nun klar und melodisch und passend dazu kommt auch ein gut platziertes Keyboard zum Einsatz, das nur ein paar Sekunden zu hören ist aber ein guter und wichtiger Bestandteil für die Atmosphäre ist. Nach diesem harmonischen Zwischenspiel wird es wieder hart und schnell.

Bonded by hatred ist eine positive Split EP auf der Key of Mythras und Daemonlord gleichermaßen überzeugen. Die beiden Gruppen unterscheiden sich zwar stilistisch stark, doch atmosphärisch passen die beiden hier vorhandenen Lieder gut zu einander, denn es macht einfach Spaß sich Bonded by hatred anzuhören. Erschienen ist die Split EP in einer Auflage von 500 Kopien.

KEY OF MYTHRAS
01. …so let it be done

DAEMONLORD
02. The sharpened edge of ignorance

Schreibe einen Kommentar