Incriminated – The Promise Of Worse To Come | 2005 | From Beyond Productions | CD / Vinyl | Black Death Metal

The promise of worse to come schwächelt etwas, es bedarf diesmal auch mehr Zeit um sich mit dem Werk anzufreuden. Incriminated hatten uns wohl zu verwöhnt. Ein wenig scheint es so, als sei die Luft raus wenn man sich das neuste Album anhört. The promise of worse to come fehlt es an Spritzigkeit, der fiese Charakter wie ein Schlag mitten ins Gesicht ist abhanden gekommen. Incriminated rumpeln zwar nach wie vor in ihrer unverkennbaren Art dahin, doch der liebenswürdige Charme fehlt. Das hat zwei Gründe. Zum einen ist das Material an sich homogener, eingängiger – es fehlen die Ecken und Kanten und zum anderen ist auch der Klang zu platt und flach, zu sauber und kalt. Beides zusammen genommen schlägt sich leider negativ auf die Atmosphäre aus. Es macht einfach nicht so einen Spaß The promise of worse to come anzuhören wie ältere Sachen von Incriminated.

Das Album macht einen entschärften, weniger fiesen und dreckigen sowie gemächlicheren Eindruck. Es ist nahezu komplett in schleppenden und langsamen Rhythmen eingespielt, aggressive Schübe fehlen bis auf eine oder zwei Ausnahmen gänzlich. Hier und da wirken vereinzelte Arrangements sogar etwas nach Doom Metal der Marke Black Sabbath, vor allem die Basslinie ist hierfür verantwortlich.

Incriminated’s neuste Veröffentlichung ist gewiss nicht schlecht, die konsequente Art und Weise wie sie in stets dunklen Tonlagen langsam schleppend spielen, vereinzelt ein langsames Soli einfügen kommt schon gut rüber. Die Umsetzung ist ihnen hervorragend gelungen und das Album für sich genommen wirkt schon stimmig, doch es fehlen eben die schnelleren und thrashigen Elemente die man sonst von der Band her kannte.

Wenn man The promise of worse to come öfters gehört hat und es nicht zu sehr mit den vorherigen Veröffentlichungen vergleicht, kann man durchaus Gefallen daran finden. Wer Incriminated bisher nicht kennt, für den wird das neue Album wohl leichter bekömmlich sein.

01. The task is black
02. Born to rule
03. Melting the core
04. Morbid utopia
05. The age of deserved doom
06. Noble are the warriors
07. The grand downfall
08. In sin
09. The last nightmare
10. We will be remembered

Schreibe einen Kommentar