Front Beast – Out Of The Crypts

Front Beast - Out Of The Crypts

Seit 1999 mischt Avenger mit FRONT BEAST den deutschen Untergrund auf. Er bringt rauen und dreckigen Black Metal mit großartigen melodischen (Heavy Metal) Riffs zusammen. Vor allem die vielen Kassetten und EPs hatten es mir angetan. Doch in den letzten Jahren ließ die Frequenz der Veröffentlichungen nach und neues wurde seltener zutage gefördert. Die nun vorliegende Kassette „Out Of The Crypts“ ist ebenfalls kein neues Werk. Hier wurden alte Lieder erstmals mit einem kompletten Line-Up eingespielt und aufgenommen. Dies geschah in Vorbereitung auf das erste FRONT BEAST Konzert. „Out Of The Crypts“ wurde live als Rehearsal in einer Nacht aufgenommen.

Die sieben Lieder besitzen denn auch den typischen FRONT BEAST Charakter, zumal die Lieder ja alle bekannt sind. FRONT BEAST war noch nie berühmt dafür, Black Metal im Hochglanzformat zu spielen. Sämtliche Alben, Demos und EPs waren klanglich eher roh und schroff gelagert. Dies gilt auch für „Out Of The Crypts“, wobei sich die neu eingespielten Lieder im direkten Vergleich mit der Originalversion durchaus besser oder zumindest aber anders anhören. Dies gilt etwa für „Cursed Lake“. Hier klingt die neue, im kompletten Line-Up eingespielte Version wesentlich tiefer und detailreicher als das Original. Aber auch die Lieder, die ursprünglich auf dem 2006er Album „Black Spells Of The Damned“ erschienen, klingen vielschichtiger und komplexer. Ob das unbedingt besser ist, liegt vor allem am eigenen Geschmack.

Für mich ist „Out Of The Crypts“ eine runde Sache. Ich finde es interessant zu hören, wie sich die bekannten Lieder FRONT BEASTS mit kompletter Besetzung anhören. Rau und ruppig sind die Stücke nach wie vor aber detailreicher und tiefer. Für Fans der Band also absolut zu empfehlen, zumal die Kassette optisch und haptisch etwas her macht.

Front Beast – Out Of The Crypts
2015 | Black  Metal
Kassette | Into Dungeons Records

1. Dawn Of Azrael (Intro)
2. Candlelights
3. Into The Crypts
4. Cursed Lake
5. Antichrist Warfare
6. Past Midnight They Arrive
7. Black Spells Of The Damned

https://www.facebook.com/FrontBeastofficial
http://www.into-dungeons.de/

Schreibe einen Kommentar