Dizziness – Offermort Heritage | 2013 | Apocalyptic Art | CD| Black Metal

Die meisten die an griechischen Black Metal denken, denken an ROTTING CHRIST und vielleicht noch an THOU ART LORD. Doch es gibt und gab viele großartige hellenische Bands, wie etwa auch DEVISER, AGATUS, MEDIEVAL DEMON, NAER MATARON, VARATHRON oder ORDER OF THE EBON HAND, um nur eine kleine Auswahl zu nennen. DIZZINESS können sich mit ihrem Debütalbum Offermort Heritage in diese illustre Reihe eingliedern. DIZZINESS existieren seit 2008, haben drei Demos und eine Split veröffentlicht und beglücken den kundigen Hörer mit bestem griechischen Black Metal.

Der griechische Black Metal hat seit jeher einige besondere Merkmale, die sich in all den oben genannten Bands wiederfinden lassen, so auch bei DIZZINESS mit Offermort Heritage. Es ist das besondere Zusammenwirken von Gesang und Riffing, das zu einer besonderen Atmosphäre führt, welches für diese Bands kennzeichnend ist. Offermort Heritage ist ein angenehm riffbetontes, flottes und treibendes Album mit einer speziell verzerrten, etwas kehlig und erdig klingenden Gesangsstimme. Der Black Metal ist leicht melodisch aber dabei immer auch kraftvoll und bisweilen auch hasserfüllt. Und obwohl dies für den griechischen Black Metal grundsätzlich gilt, haben alle diese Bands dennoch ihren eigenen Stil. So auch DIZZINESS. Es ist schön und auch nostalgisch, sich an einige griechische Bands zu erinnern, während DIZZINESS diesem Stil eine eigene Prägung aufdrücken. Wer sich mit diesen Gruppen nicht auskennt, wird das alles nicht verstehen, doch der darf sich dennoch auf ein Album freuen, welches gute Gitarrenmelodien mit einer gewissen, majestätischen Erhabenheit und Härte verbindet.

Offermort Heritage ist abwechslungsreich und geradlinig zugleich. Die Abwechslung findet vor allem harmonisch und melodisch statt, während man rhythmisch auf klare und direkte Strukturen setzt. Natürlich wird das Tempo verändert, aber in einem klar definierten und überschaubaren Rahmen, wobei die Rhythmik aber zumeist treibend ist. Für Freunde der hellenischen Klänge ist Offermort Heritage eine absolut empfehlenswerte Scheibe und DIZZINESS befinden sich auf dem besten Wege in den Olymp!

01. Uplifting touch
02. For glory and pride
03. Polemos
04. Triumph of a superior idea
05. The age of darkness
06. Mortuus spes
07. Unveiling the truth of universe
08. Offermort heritage
09. Nyx

http://www.dizziness.de.vu/
http://www.apocalyptic-art.de/

Schreibe einen Kommentar