Cirith Gorgor – Der Untergang | 2014 | Ketzer Records | CD | Black Metal

CIRITH GORGOR aus den Niederlanden gibt es inzwischen auch schon eine Weile und man kann auf einige Veröffentlichungen zurück blicken, obgleich man es immer etwas ruhig angehen lies. Nun gibt es demnächst „Untergang“ auf CD, welches allerdings kein neues Album ist. Hierbei handelt es sich lediglich um die CD-Version des im Winter 2011 erschienen Werkes „Der Untergang… / Победа !!!“, welches damals nur auf Vinyl erschien. Thematisch behandelt das Album die Ostfront im Zweiten Weltkrieg, wobei es drei Hauptthemen (Kapitel) gibt. Für die CD wurden die Liednamen allerdings verändert bzw. entschlackt, warum und weshalb ist unbekannt.

Ich denke der „Untergang“ war ein sehr ambitioniertes Projekt von CIRITH GORGOR, welches musikalisch allerdings etwas fehlschlug. Denn vom rasenden und nordisch inspirierten Black Metal früherer Werke lässt sich auf „Untergang“ nur noch wenig wiederfinden. Stattdessen gibt es viele Ein-, Über- und Ausleitungen, die wohl das Thema würdevoll begleiten und Stimmung aufbauen sollen, aber musikalisch eher verwässernd wirken. Die Hauptlieder „Untergang I-III“ sind für die Verhältnisse der Niederländer sehr abwechslungsreich, ruhig und melodisch. Mit Schnelligkeit wird sparsam umgegangen und stattdessen gibt man sich handwerklich geschickt aber behutsam und gefühlvoll.

„Untergang“ ist dabei handwerklich überhaupt kein schlechtes Album. Die Schwierigkeiten liegen im Bereich der Planung und Konstruktion, das Konzept ist etwas befremdlich. Die drei ‚echten‘ Lieder „Untergang I-III“ sind gar nicht schlecht und wenn CIRITH GORGOR das Tempo mal anziehen, machen sie das großartig, nur eben leider zu spät und zu selten. Das ganze Drumherum, die viele Abwechslung, die Überleitungen und melodischen Elemente verwässern den ansonsten guten Black Metal einfach. Und dafür, dass es um die Ostfront geht, erscheint mir das musikalische Konzept als solches auch als deutlich zu ruhig, lieb und melodisch. Alles in allem ist „Untergang“ eher enttäuschend, gerade auch weil CIRITH GORGOR ihr Potential irgendwie verschenkt haben.

1. Intro
2. Der Untergang I
3. Der Untergang II: Intro
4. Der Untergang II
5. Der Untergang II: Outro
6. Der Untergang III
7. Der Untergang III: Outro

1 Kommentar zu „Cirith Gorgor – Der Untergang | 2014 | Ketzer Records | CD | Black Metal

Schreibe einen Kommentar