Black Flame – The Origin Of Fire

Obwohl BLACK FLAME seit Jahren kontinuierlich neue Werke veröffentlichen, hatte ich die Italiener aus den Augen verloren. Das letzte mir bekannte Album war das 2006er Werk „Conquering Purity“, danach sind dann noch zwei weitere Scheiben erschienen und in wenigen Tagen wird mit „The Origin Of Fire“ das bereits sechste Album in den Regalen der Händler stehen. Vor rund zehn Jahren spielten BLACK FLAME rauen und aggressiven Black Metal mit viel Tempo. Inzwischen hat man sich weiter entwickelt und den Stil modifiziert.

Auch anno 2015 sind BLACK FLAME schnell und aggressiv, jedoch vielfältiger und differenzierter. Während früher einfache und geradlinige Rhythmen dominierten, werden nun häufige Tempowechsel und auch melodische Elemente gespielt. Dadurch wirkt die Musik einerseits nach wie vor brutal und direkt, andererseits aber auch interessanter. Es sind aber nicht nur die komplexeren und abwechslungsreicheren Strukturen die den Wandel der Zeit bezeugen. Es sind nämlich auch deutliche Einflüsse des Death Metals zu verzeichnen, die ich als überaus gelungen empfinde.

„The Origin Of Fire“ ist ein sehr kraftvolles Album, selbst in den zähen Passagen gelingt es den Italienern, brachial und energiegeladen zu klingen. Die Gitarren haben einen sehr kräftigen und satten Klang und auch der aggressive, stellenweise extrem und bitterböse verzerrte Gesang, sorgt für eine heftige und brutale Atmosphäre. Gelegentlich erinnert mich der Gesang an NAZXUL, auch wenn BLACK FLAME ansonsten einen gänzlich anderen Stil spielen, erreichen sie atmosphärisch und gesanglich stellenweise eine zumindest vergleichbare ähnlich morbide und kraftvolle Atmosphäre wie die Australier.

Mit den ersten Alben hat „The Origin Of Fire“ nicht mehr viel zu tun, obgleich die Italiener nach wie vor schnell und aggressiv sind, so sind sie auch vielfältiger und melodischer geworden. Es ist ein gut gemachtes und überzeugendes Album, welches eine düstere Atmosphäre mit Härte und Abwechslung kombiniert.

Black Flame – The Origin Of Fire
2015 | Black / Death Metal
CD | Avantgarde Music

1.    Wandering Hermit
2.    My Temple of Flesh
3.    Unholy Cult of Rejection
4.    Under the Bridge of Illusions
5.    On the Trail of the Serpent
6.    The Fire Union
7.    The Demiurge
8.    Wounded Torment
9.    The Gateway of the Sun
10.    Lucifer Rising

http://www.black-flame.net/
https://www.facebook.com/officialblackflame
https://blackflame.bandcamp.com/
https://avantgardemusic.bandcamp.com/album/the-origin-of-fire
http://www.avantgardemusic.com/

Schreibe einen Kommentar