Profundis Tenebrarum – Hate Decade (Demo Compilation) | 2014 | Sturmglanz / Vacula | CD | Black Metal

Wer sich für rohen und/oder nordischen Black Metal früherer Tage interessiert, der sollte hier genauer aufpassen. Denn Sturmglanz und Vacula haben gemeinsam Hate Decade (Demo Compilation) von PROFUNDIS TENEBRARUM wiederveröffentlicht. Hate Decade ist eine Zusammenstellung sämtlicher Demos der Band. Man bekommt nicht nur einen Einblick in die Entwicklung und Geschichte der Spanier sondern erhält zudem hasserfüllten und rohen Black Metal, der stark an die 1990iger Jahre erinnert. Interessanterweise kehren PROFUNDIS TENEBRARUM die weitverbreitete Logik um … Weiterlesen …

Thy Flesh – Thymiama Mannan | 2014 | Odium Records | CD | Black Metal

Obwohl THY FLESH aus Griechenland kommen klingt das Trio auf seinem Debütalbum doch verdammt schwedisch. Vor allem das Riffing und die Melodien klingen oftmals nach WATAIN oder auch DISSECTION. Man spürt die Beeinflussung von THY FLESH also sehr deutlich, selbst die Gestaltung des Covers weckt bestimmte Erinnerungen und Assoziationen in mir. Dabei will ich THY FLESH aber gewiss keine bare Abkupferei unterstellen. Mal abgesehen von einigen Riffs und Melodien ist Thymiama Mannan durchaus ein eigenständiges … Weiterlesen …

Sigillum Diabolicum – Monothéisme: Le Grand Culte Mortifère | 2014 | Hass Weg Productions | CD | Black Metal

Es gelang SIGILLUM DIABOLICUM recht einfach, mich vor vier Jahren mit ihrem Debütalbum Chroniques De L’Infamie zu überzeugen. Spielten sie doch typischen französischen Black Metal, der Aggressivität mit Melodik verbindet. Seitdem ist einige Zeit vergangen und SIGILLUM DIABOLICUM wirken auf ihrem neuen, gerade erst erschienenem Album Monothéisme: Le Grand Culte Mortifère noch bissiger und böser als vor vier Jahren. In gewisser Weise haben sich die Franzosen vom typischen Klang ihrer Landsmänner emanzipiert. Zwar gibt es … Weiterlesen …

Evil Eruption – True Evil Never Dies | 2014 | Hass Weg Productions | CD | Black Metal

Über die französische Gruppe EVIL ERUPTION ist gar nicht so viel bekannt, obwohl es das satanische Himmelfahrtskommando bereits seit 1996 gibt. Allerdings legte man eine mehrjährige Pause ein und meldet sich nun mit dem Debütalbum True Evil Never Dies zurück. EVIL ERUPTION wollen die Musik sprechen lassen und verzichten deshalb auf jegliche Informationen über die Musiker. In jedem Fall aber lässt sich urteilen, True Evil Never Dies ist ein brutales, hässliches und gemeines Album. Das … Weiterlesen …

Akrotheism – Behold The Son Of Plagues | 2014 | Odium Records | CD | Black Metal

Erst vor kurzem hatte ich von AKROTHEISM deren erstes Lebenszeichen vorliegen, nämlich das Lied Generation Of Vipers, welches auf einer Split mit ORDER OF THE EBON HAND erschien. Da war ich mir noch nicht ganz sicher, was ich von den Griechen halten soll. Schließlich gab es nur ein einziges Lied zu hören und es handelte sich dabei auch noch um die erste Aufnahme. Das im Februar erschienene Debütalbum Behold The Sun Of Plagues ist ganze … Weiterlesen …

Thyrgrim – Erwachen | 2014 | Talheim Records | CD | Black Metal

Mit einer gewissen Regelmäßigkeit veröffentlichen THYRGRIM ihre Alben und so ist rund drei Jahre nach Monument mit Erwachen das vierte Album erschienen. Monument war ein gutes und verheißungsvolles Album, welches die Messlatte für einen Nachfolger recht hoch legte. Mit Erwachen gelingt es THYRGRIM scheinbar mühelos jegliche Erwartungen zu übertreffen. Erwachen ist ein würdiger Nachfolger von Monument und THYRGRIM spielen erneut abwechslungsreichen Black Metal, der rigorose Härte mit latenter Kälte und in den richtigen Momenten auch … Weiterlesen …

Nocturnal Depression / Myrd / Vspolokh – Longing For Death | 2014 | Purity Through Fire | Vinyl | Black Metal

Longing For Death ist für die Dauer von etwas mehr als eine halbe Stunde die neue Heimat dreier doch sehr unterschiedlicher Gruppen. NOCTURNAL DEPRESSION aus Frankreich teilen sich mit MYRDK aus Dänemark sowie VSPOLOKH aus Russland den Platz auf dem Vinyl. NOCTURNAL DEPRESSION eröffnen Longing For Death mit dem Titel Waste Of Time, welcher knapp zwölf Minuten andauert und langsam und ruhig gehalten ist. Obwohl die Gruppe bereits seit einer Dekade existiert und es viele … Weiterlesen …

Zgard / Prohod – Ascension: Paramatman | 2014 | Purity Through Fire | CD | Pagan Folk Black Metal

Ascension: Paramatman ist das Splitalbum zweier hierzulande wohl eher unbekannter Gruppen, nämlich von ZGARD aus der Ukraine und von PROHOD aus Rumänien. Obwohl sich beide Gruppen musikalisch stark voneinander unterscheiden, kann man sie grob skizziert einer eher atmosphärisch orientierten Spielrichtung des Black Metals zuschreiben. ZGARD stehen dabei gewissermaßen für den traditionellen Pagan Black Metal osteuropäischer Prägung. Schon allein der Sprache wegen, wobei ich nicht unterscheiden kann ob ZGARD russisch oder ukrainisch singt, was aber nur … Weiterlesen …

Kroda – Varulven | 2013 | Purity Through Fire | CD | Pagan Folk Black Metal

KRODA lernte ich 2007 mit dem damals aktuellen Album Fimbulwinter kennen, welches für mich bis heute ein nahezu perfektes Meisterwerk ist. Doch mit Fimbulwinter endete bekanntlich nicht die Zeit und KRODA veröffentlichten noch einiges Material, unter anderem das letzte, 2011 erschienene Album Schwarzpfad. Im vergangenen Herbst ist mit Varulven eine EP herausgekommen, die bis dato unveröffentlichtes Material beherbergt. Dabei handelt es sich aber nicht um Kompositionen KRODAS sondern um zwei traditionelle Folklore-Stücke und zwei nachgespielte … Weiterlesen …

Ewigeis – Daupuz | 2014 | Nebular Winter Productions | Kassette | Black Metal

Erst kürzlich hatte ich von EWIGEIS deren zweite Demo Abgrund vorliegen. Nun gibt es einen Nachschlag, denn inzwischen ist mit Daupuz eine neue Demo erschienen. EWIGEIS melden sich nach rund dreijähriger Pause zurück und können quasi nahtlos dort anknüpfen, wo sie mit Abgrund zunächst aufhörten. Daupuz enthält drei Lieder mit traditionellem Black Metal. Abgrund empfand ich als „reduziert“, also auf das Notwendige beschränkt. Gleiches gilt nun in gewisser Weise auch für Daupuz. EWIGEIS halten sich … Weiterlesen …