Gestalte – Gestalte | 2011 | Heidens Hart | Kassette | Black Metal

01. Intro: The void 02. Pazuzu (Winged king of the desert spirits) 03. Drawing power from the void 04. At the plains of madness 05. Op naar het woud der smarten (Deel 1) Für die allererste Demo macht diese Kassette einen sehr guten Eindruck, was nicht weiter verwundert wenn man die Metal Archives konsultiert und erfährt, dass die Jungs von Gestalte zuvor zum Teil auch schon bei Zwartplaag Musik gemacht haben. So war doch das … mehr

Kaiserreich – Ravencrowned | 2011 | De Tenebrarum Principio | CD | Black Metal

Vor rund vier Jahren erschien das Debütalbum KRRH, auf dem Kaiserreich traditionellen aber gewöhnlichen Black Metal spielte. An dieser Spielweise hat sich in den Jahren nichts verändert, wie der Nachfolger Ravencrowned zeigt. Das Tempo ist über weite Strecken hoch, der Gesang bissig und die leicht melodischen Gitarren begnügen sich zumeist mit einfachen, überschaubaren Riffs. Sehr solide, aber wie schon auf KRRH auch absolut nichts Besonderes. Die einzigen echten Veränderungen gegenüber dem Debüt finden sich in … mehr

Dark Paranoia – Towards The Boundaries Of Nostalgia… | 2011 | Sturmglanz | CD | Black Metal

Dark Paranoia ist ein italienisches Soloprojekt welches sich 2008 gründete und für das Xasthur mit dem Lied „Consumed By A Dark Paranoia“ als Namenspate stand. Die aktuelle EP, die am 23. Mai erscheinen wird, umfasst vier Lieder mit einer Spielzeit von über 33 Minuten. Unattainable Happines und Outro sind zwei reine Ambientstücke, deren ruhige Synthesizerklänge unauffällig und belanglos sind. Etwas Ambient gibt es zwar auch noch am Anfang von Escape For Nothing, doch dann spricht … mehr