Dark Armageddon / Thy Majesty – United By Hellfire | 2006 | Nocturnal Empire | CD | Black Metal

Das Erscheinen von United by hellfire überraschte mich, da ich Thy Majesty längst für Vergangenheit hielt und deren Album German Black Metal art bereits diverse Jahre zurück liegt. Auch das letzte Lebenszeichen Siegel zum Seelentor von Dark Armageddon ist nunmehr fünf Jahre alt. Angenehm berührt bin ich dann auch sogleich vom Eröffnungsstück Das jüngste Gericht. Es beginnt schnell und antreibend, ist dabei aber betont melodisch, wobei diese melodische Komponente schön dezent gehalten ist und gut … mehr

Xergath – Black Oath Legion | 2006 | Ravencult Productions | CD | Black Metal

War die vorangegangene Veröffentlichung Raging fullmoon, die einen bleibenden Eindruck bei mir hinterließ, eine Zusammenstellung von Demomaterial, so liegt mit Black oath legion nun ein vollständig neues und erstes Album vor. Mit dem Anfangsstück Call of the raven beginnt Black oath legion viel versprechend. Eine ruhige und klare aber etwas düstere Gitarrenmelodie bereitet auf das Stück vor, das sehr schleppend strukturiert ist und von langsamen Riffs und dunklen Melodien durchzogen ist. Der grelle Klang der … mehr

Wintermoon – Arroganz | 2006 | Seelenkrieg Records | CD | Black Metal

Ein gutes Jahr nach dem Debütalbum Sorrow & hate ist seit kurzem der Nachfolger Arroganz erhältlich. Geboten wird nach wie vor purer schnörkelloser Black Metal, doch es hat sich einiges getan bei Wintermoon. Nach der kurzen Einleitung Dungeons of hell poltert Wintermoon mit Pure black in einem eingängig schnellen Rhythmus los. An dieser eingängigen Gleichmäßigkeit ändert sich nichts, abgesehen von leichten kurzen Rhythmusvariationen die zum Ende hin häufiger auftreten. Mit dem ersten richtigen Lied Pure … mehr

Baptism – Evil Mysteries | 2006 | Northern Heritage | Vinyl | Black Metal

Etwas mehr als ein Jahr nach dem grandiosen Album Morbid wings of sathanas gibt es mit der MLP Evil mysteries nun neuen Stoff aus dem Hause Baptism. Anders als bei Wisdom & hate und Morbid wings of sathanas wird Evil mysteries ausschließlich auf Vinyl erhältlich sein. Bereits die ersten Sekunden von Black desolation offenbaren den besseren Klang. Er ist klarer als auf den bisherigen Veröffentlichungen, wodurch Baptism nicht mehr ganz so harsch und rau klingt. … mehr

Dark Order – The Violence Continuum | 2006 | Battlegod Productions | CD/DVD | Thrash Metal

ENGLISH VERSION BELOW! The violence continuum erschien bereits 2002, jedoch nur auf dem australischen Heimatmarkt. Die neue, weltweite Auflage wurde nicht nur neu abgemischt und remastered sondern enthält als Bonus eine Video DVD. Geboten wird zünftiger Thrash Metal, wie Dark Order gleich am Anfang mit War has begun klarstellen. Das Lied beginnt mörderisch brutal mit hartem Riffing und brachialem Schlagzeugspiel. Einen Augenblick lang glaubt man, es hier mit dem australischen Pendant von Dead Head zu … mehr

Graupel / Endstille – Lauschangriff… | 2006 | Pranger Produktionen / Nordisch Stahlwerke | Vinyl | Black Metal

Der Lauschangriff beginnt düster, leblos und kalt. Im Hause Escharra fängt sehr schleppend an, die verzerrten Gitarren sind schön deutlich zu hören, was zunächst für diese Atmosphäre sorgt, in der es scheinbar weder Hoffnung noch Trost zu geben scheint. Nach einigen Minuten wird der Takt stampfend eingängig, vereinzelt gibt es kurze schnelle Passagen, die leicht atmosphärisch unterlegt sind. Blutvoyeurismus geht vorerst schleppend weiter, wobei die Rhythmik und das Riffing von Beginn an kraftvoller und energischer … mehr